21. März 2016 – Auftakt der Sächsischen FÖJ Landesaktionstage!

IMG-20160321-WA0019Frühjahrsputz im Rabensteiner Wald und seed bombs and flower power …

 Am Montag, den 21. März 2016, zum Auftakt der Sächsischen FÖJ Landesaktionstage haben die ca. 70 FÖJlerInnen der Landesstiftung für Natur und Umwelt und der Grünen Liga ihren Aktionstag im Raum Chemnitz durchgeführt. Hierfür wurden die Freiwilligen in zwei Gruppen eingeteilt.

Die Gruppe für die Öffentlichkeitsarbeit mit ca. zwanzig FÖJlerInnen ist morgens 09:30Uhr auf dem Hauptgelände des Botanischen Gartens in Chemnitz eingetroffen und hat Frühblüher mit FÖJ Aufklebern versehen für die Arbeit nach dem Mittag in der Innenstadt. IMG-20160321-WA0027Im Anschluss wurden Wege von Unkraut befreit, es wurde am Kompost gearbeitet und Laub zusammengekehrt.

IMG-20160321-WA0032Diese Aushilfe im Botanischen Garten diente als Start in den Tag und die körperliche Verausgabung führte dann zum Mittagsgrill zu großem Hunger!

IMG-20160321-WA0018

Gut gestärkt ging es weiter in die Chemnitzer Innenstadt auf den Ostermarkt. Dort haben die Freiwilligen ihre beklebten Frühblüher verschenkt, und im Gegenzug über das FÖJ erzählt. Es sind schöne Gespräche zustande gekommen und es wurde erfolgreich auf diesen einzigartigen Freiwilligendienst aufmerksam gemacht.

IMG-20160321-WA0025
Während einige Freiwillige herumliefen und Blumen verteilten und vom FÖJ erzählten haben sich ein paar andere an unserem Stand bereitgestellt und seed bombs (Samenbomben: Ton- oder Lehmerde mit Samen vermischt, welche man auf Erdboden wirft und alles gedeiht) mit Passanten hergestellt. IMG-20160321-WA0022Nebenbei kam man locker ins Gespräch über das FÖJ, konnte den Passanten über Erfahrungen berichten, Flyer und anderes Material verteilen.

Es war ziemlich kalt aber es wurde sich gut abgewechselt, sodass sich jeder mal beim Blumen verteilen bewegen konnte. Wir sehen den Tag als sehr gelungen an, waren sehr gut in der Zeit, haben alle mit angepackt, uns verausgabt, den Mund fusselig geredet und sind jetzt ziemlich k.o.!IMG-20160321-WA0020

Die zweite Gruppe hat sich noch etwas mehr um praktische Arbeit gekümmert. Hierfür sind ca. fünfzig Freiwillige der beiden Träger in den Rabensteiner Wald bei Chemnitz gefahren und haben sich dort wiederum in zwei Gruppen eingeteilt.

IMG-20160321-WA0017

Die eine Gruppe hat den „Frühjahrsputz“ vollbracht, sprich diverse Säcke voll Müll im Wald gesammelt und weggefahren.

IMG-20160321-WA0026IMG-20160321-WA0021

Die andere Gruppe hat unter Anleitung des Sachsenforsts mehrere hundert Rotbuchen gepflanzt und somit den Wald aufgeforstet. IMG-20160321-WA0023

Auch hier gab es ein mittägliches Grillen und danach ging es noch einmal an die körperliche Arbeit. Die FÖJlerInnen haben viel geschafft und sind sehr zufrieden mit dem Tag.

IMG-20160321-WA0031Die Sprecher der zwei Träger (Pauline Haupt und Sebastian Groß für die LaNU, Felix Schmidt, Laura Steinert und Jonas Schädlich für die Grüne Liga), welche den Landesaktionstag mit ihren Trägern organisierten, haben sich auf die zwei Gruppen aufgeteilt und sehen den Tag als überaus gut gelungen an.

IMG-20160321-WA0028

Blogbericht von Pauline Haupt, Landessprecherin Sachsen und Bundessprecherin des FÖJ

IMG-20160321-WA0016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.