Berichte zu den Landesaktionstagen 2015 in Sachsen

Hier findet Ihr alle Berichte der diesjährigen Landesaktionstage!

Der Landesaktionstag der GRÜNEN LIGA Sachsen – FÖJ e.V. und der Sächsischen Landesstiftung für Natur und Umwelt fand am Montag statt.

Ebenfalls am Montag führten die PARITÄTISCHEN Freiwilligendienste Sachsen gGmbH ihren Landesaktionstag im Sachsenforst durch.

Die ASG-Sachsen mbH, Niederlassung Nordsachsen machte eine Pflanz-Aktion am Dienstag zum Thema ihres Aktionstages und kümmerte sich damit um mehr Vielfalt in der Dahlener Heide.

Auch die Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna- Birkenhain e.V. veranstaltete ihren Aktionstag am Dienstag. Unter dem Motto „Großpösna setzt sich wieder“ wurden alte Bänke und Infotafeln im Waldgebiet um Oberholz erneuert.

Am Mittwoch führten die FÖJler der Sächsischen Umweltakademie der URANIA ihren Aktionstag durch. Mehrere Einzelaktionen und ein Infostand in der Innenstadt gehörten zum Programm.

Gleicher Tag, anderer Ort: Der Valtenbergwichtel e.V. half fleißig dem Tierpark Zittau, mit Weidenzweigen Zäune zu flechten und machte nebenbei auch noch eine Öffentlichkeitsaktion auf dem Marktplatz in der Innenstadt.

Der Donnerstag war der Beginn für die F+U Sachsen gGmbH FÖJ Langenweißbach ihren Aktionstag durchzuführen. Dabei unterstützten sie den Gläsernen Bauernhof Vogtland!

Weitere Berichte Folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.